Sie befinden sich hier: Fakultät » Startseite des Lehrstuhls

Lehrstuhl für Öffentliche Verwaltung, Stadt- und Regionalpolitik


Willkommen auf der Seite des Lehrstuhls für Öffentliche Verwaltung, Stadt- und Regionalpolitik! Hier finden Sie Neuigkeiten und aktuelle Informationen zum Lehrstuhl, zu Lehrveranstaltungen und Downloads.

Aktuelle Informationen

28. November 2016
Kürzlich erschienen ist die Festschrift für Prof. Dr. Rolf G. Heinze, zu der auch Prof. Bogumil einen Aufsatz beigetragen hat. Sie können den Aufsatz hier herunterladen und gelangen hier zur gesamten Festschrift.

17. Oktober 2016
Prof. Bogumil hat vergangene Woche sein Gutachten zur Neugliederung der Landkreise und kreisfreien Städte in Thüringen im Auftrag des Thüringer Ministeriums für Inneres und Kommunales (TMIK) in Erfurt vorgestellt. Das Gutachten und eine Präsentation können Sie auf den Seiten des Ministeriums herunterladen.

21. September 2016
Prof. Bogumil hat gemeinsam mit Simon Bogumil, Falk Ebinger und Stephan Grohs im Auftrag des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg ein wissenschaftliches Gutachten zur Weiterentwicklung der baden-württembergischen Umweltverwaltung angefertigt. Das Gutachten kann auf den Seiten Ministeriums oder hier heruntergeladen werden.

20. September 2016
Prof. Bogumil hat gemeinsam mit Reiner M. Fahlbusch und Hans-Jürgen Kuhn im Auftrag des Finanzministeriums NRW ein wissenschaftliches Gutachten zur Weiterentwicklung der Schulverwaltung des Landes NRW erstellt. Sie können das Gutachten auf den Seiten des Finanzministeriums oder hier herunterladen.

1. August 2016
Das Einführungslehrbuch "Kommunalpolitik und Kommunalverwaltung" von Prof. Bogumil ist nun wieder als Druckversion erhältlich. Sie können ein Exemplar über die Internetseiten der Bundeszentrale für politische Bildung bestellen.

30. Juni 2016
Die Flüchtlingskrise gehört seit Herbst 2015 zu den politischen Mega-Themen. Die Verwaltungswissenschaft hat sich jedoch bislang eher wenig mit diesem Themenfeld befasst. Um diese Lücke zu schließen, haben Jörg Bogumil, Jonas Hafner und Sabine Kuhlmann die Koordinations- und Vollzugsprobleme der Asylpolitik im deutschen Verwaltungsföderalismus analysiert. Die Ergebnisse wurden jüngst in den Zeitschriften „Die Verwaltung“ (PDF) sowie „Verwaltung&Management“ (PDF) veröffentlicht.

7. Juni 2016
Anfang Juni fand die Präsentation des Abschlussberichtes zum Projekt "Kein Kind zurücklassen (KeKiZ)" in der Staatskanzlei NRW statt. Ein PDF des Berichts können Sie hier herunterladen.

9. Mai 2016
Kürzlich erschienen ist eine Auswahl der wichtigsten Kennzahlen zur Demographie, sozialen Lage, Integration, Bildung, Pflege sowie Wirtschaft und Arbeit in Deutschland. Weitere Informationen können Sie folgender Pressemitteilung des ZEFIR in Zusammenarbeit mit der Bertelsmann Stiftung entnehmen.

9. Mai 2016
Bitte beachten Sie den geänderten Sprechstundentermin im Mai am 24.05.2016.

21. April 2016
Am Lehrstuhl für Öffentliche Verwaltung, Stadt- und Regionalpolitik ist zum 15. Juni 2016 eine Stelle als Studentische Hilfskraft im Umfang zwischen 10 und 15 Wochenstunden zu besetzen. Bewerbungsende ist der 6. Mai. Den vollständigen Text der Ausschreibung finden Sie hier.

8. Februar 2016
Vor kurzem sind in der Zeitschrift "der moderne staat" die wesentlichen Ergebnisse der Jahrestagung der Deutschen Sektion des Internationalen Institutes für Verwaltungswissenschaften zum Thema "Legitimation von Verwaltungshandeln" erschienen. Gemeinsam mit Prof. Sabine Kuhlmann hat Prof. Bogumil einen Beitrag über die Legitimation von Verwaltungshandeln verfasst, der Teil der Veröffentlichung ist. Als eBook ist der Tagungsband hier erhältlich, der Beitrag von Prof. Bogumil und Prof. Kuhlmann liegt hingegen hier zum Download bereit.

7. Dezember 2015
Die Sprechstunde von Prof. Bogumil am 15. Dezember muss leider ausfallen. Die nächste Sprechstunde findet am Dienstag, den 12. Januar 2016 statt.
In dringenden Fällen richten Sie Ihr Anliegen am besten per Email an regionalpolitik@rub.de oder direkt an Prof. Bogumil.

30. November 2015

Lars Holtkamp und Jörg Bogumil haben das Buch Kommunale Entscheidungsstrukturen in Ost- und Westdeutschland herausgegeben. Das Buch bietet über die Auswertung neuer Daten einen systematischen Vergleich von Kommunalpolitiken und überprüft, inwieweit sich konkordanz- bzw. konkurrenzdemokratische Entscheidungsstrukturen durchgesetzt haben.

12. Oktober 2015
Studierende, die Interesse haben, zu den Themen "Schulaufsicht im Bundesländervergleich" oder "Verwaltungshandeln in der Flüchtlingskrise" BA- oder MA-Arbeiten zu schreiben, melden sich bitte bei Prof. Bogumil.

2. Oktober 2015
Die Klausuren des zweiten Termins zur VL ´Einführung in das politische System Deutschlands´ sind korrigiert und in VSPL eingetragen. Die Studierenden aus Dortmund können sich ihre Leistungsnachweise hier abholen. Am 13. Oktober besteht am Lehrstuhl die Möglichkeit der Klausureinsicht.

15. September 2015
Soeben erschienen: "W-Besoldung verfehlt oft ihren Zweck:
Eher Frustration statt Motivation", ein Interview des Wissenschaftsmagazins der Ruhr-Universität Bochum "RUBIN" mit Dr. Linda Jochheim über Wirkungen neuer Governance auf Aktivitätsstrukturen und Leistungsprofile deutscher Hochschulen. Online hier zu finden.

7. September 2015
Die zweite Klausur zur VL ´Politisches System Deutschlands´ beginnt am Dienstag, den 29.9.2015 um 10:00 Uhr, die zweite Klausur zur VL ´Kommunalpolitik und Kommunalverwaltung´ am Dienstag, den 29.9.2015 um 11:30 Uhr. Beide Klausuren werden im Hörsaal HGC 30 geschrieben. Anmeldungen sind weiterhin per E-mail möglich.

24. August 2015
Die Klausuren zur Vorlesung Kommunalpolitik und Kommunalverwaltung (Sommersemester 2015) wurden korrigiert und die entsprechenden Noten in CampusOffice veröffentlicht. Sofern Sie Einsicht in Ihre Klausur nehmen möchten, informieren Sie uns bitte formlos per E-mail.

21. Juli 2015
Am 12. August 2015 zwischen 11:00 und 12:00 Uhr haben Studentinnen und Studenten, die an der Klausur zur Vorlesung "Politisches System Deutschlands" teilgenommen haben, die Möglichkeit, Einsicht in die Klausur zu nehmen. Bei Interesse informieren Sie uns bitte formlos per Email.

30. Juni 2015
Das Gutachten zu den Auswirkungen der Aufhebung der kommunalen Sperrklausel auf das kommunalpolitische Entscheidungssystem in Nordrheinwestfalen ist als Band 9 in der Reihe ZEFIR-Forschungsberichte veröffentlicht.

29. Juni 2015
Auf dem Weg zur Wissenschaftsregion Ruhr - Regionale Kooperationen als Strategie: Kürzlich erschienen ist das neue Buch von Herrn Prof. Jörg Bogumil und Herrn Prof. Rolf G. Heinze. Das Buch bündelt die Ergebnisse des von der Stiftung Mercator geförderten Forschungsprojektes „Zukunftsfähige politisch-administrative Strukturen als Erfolgsfaktor der Wissenschaftsmetropole Ruhr“.
Weitere Informationen in Kürze.


15. Juni 2015
Die zweiten Termine für die Klausuren zu den folgenden Vorlesungen stehen fest:

Die Klausur zur VL ´Politisches System Deutschland´ beginnt am Dienstag, den 29.9.2015 um 10:00 Uhr,

die Klausur zur VL ´Kommunalpolitik und Kommunalverwaltung´ beginnt am Dienstag, den 29.9.2015 um 11:30 Uhr.

Bitte melden sich per Email ab dem 1. September für die Teilnahme am zweiten Klausurtermin an.

1. Juni 2015
Wenn das Regieren schwierig wird: Prof. Jörg Bogumil, Dr. David Gehne, Benjamin Garske, Marc Seuberlich und Jonas Hafner haben das Gutachten mit dem Thema und Titel Auswirkungen der Aufhebung der kommunalen Sperrklausel auf das kommunalpolitische Entscheidungssystem in Nordrhein-Westfalen erstellt und heute veröffentlicht. Unter folgenden Links finden Sie das Gutachten sowie die Presseinformation.

6. Mai 2015
Prof. Sabine Kuhlmann und Prof. Jörg Bogumil haben gemeinsam an der Universität Potsdam zum Thema und unter dem Titel New Public Management an der Uni? Lehren aus Verwaltungsreformen referiert. Sie können sich den Vortrag hieransehen.

17. März 2015
Prof. Bogumil und Marc Seuberlich haben heute ein Gutachten zum Thema Weiterentwicklung des Zweckverbandes Großraum Braunschweig und der Region der Öffentlichkeit vorgestellt. Sie können es hier herunter laden. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage vom Zweckverband Großraum Baunschweig.
Berichterstattung in der Presse über das Gutachten finden Sie hier.

8. Dezember 2014
Der letzte Opel ist gebaut. In einem Interview mit dem WDR 5 äußert sich Prof. Bogumil zur Zukunft der Werksflächen. Die komplette Berichterstattung "Ende einer Industrieära: Im Bochumer Opel-Werk gehen die Lichter aus" finden Sie auf den Seiten des WDR.

6. November 2014
Das Ministerium des Innern Brandenburg hat das Gutachten Einkreisung kreisfreier Städte im Land Brandenburg von Prof. Jörg Bogumil und Christoph Kintzinger in Zusammenarbeit mit dem Rechtswissenschaftler Prof. Veith Mehde veröffentlicht. (PDF-Datei)

15. September 2014
Heute hat der Abschlussworkshop des von der Stiftung Mercator geförderten Forschungsprojekts Zukunftsfähige politisch‐administrative Strukturen als Erfolgsfaktor der Wissenschaftsmetropole Ruhr an der RUB stattgefunden. Hier können Sie die Präsentationen laden: juristisch / sozialwissenschaftlich.

18. August 2014

Elke Wiechmann und Jörg Bogumil haben die Festschrift Arbeitsbeziehungen und Demokratie im Wandel herausgegeben. Bei der Festschrift für den Soziologen Leo Kißler handelt es sich um einen Sammelband, in dem wesentliche Entwicklungen zu den Themenbereichen „Arbeitsbeziehungen im Wandel“ und „Demokratie im Wandel“ der letzten 20 Jahre thematisiert werden.

3. April 2014
Im Rahmen des Projekts wahlkommunal der Landeszentrale für politische Bildung NRW sind zwei Interviews mit Prof. Bogumil zur Kommunalwahl am 25. Mai 2014 entstanden: ein Video zur Koppelung und Entkoppelung sowie ein Video zur vorzeitigen Kandidatur der Bürgermeister und Landräte.
Eine Übersicht der Webvideos des Projektes finden Sie hier.

25. November 2013

Falk Ebinger hat zum Abschluss des Projekts Moderne Verwaltungsorganisation zwischen Professionalität und Politik das Buch Wege zur guten Bürokratie veröffentlicht. Anhand eines bundesweiten Vergleichs kann er zeigen, dass unterschiedliche Modelle der Verwaltungsorganisation in den Ländern unmittelbare Konsequenzen für die erbrachte Leistung haben.

5. September 2013
Prof. Jörg Bogumil, Sascha Gerber und Marc Seuberlich haben zusammen mit Prof. Rolf Heinze und Fabian Hoose das Buch Zukunftsweisend - Chancen der Vernetzung zwischen Südwestfalen und dem Ruhrgebiet veröffentlicht. Sie arbeiten auf der Grundlage einer Bestandsaufnahme des wirtschaftlichen und soziodemografischen Wandels an Beispielen heraus, welche Chancen aus einer besseren Vernetzung dieser beiden benachbarten Regionen erwachsen.
(Flyer / Pressetext)


17. Mai 2013
Prof. Bogumil und Falk Ebinger haben der Enquete-Kommission des Landtages Brandenburg ihr Gutachten zur Zukunft der Straßenbauverwaltung in Brandenburg vorgestellt.
Die folgenden Links führen Sie zur Präsentation sowie zum Gutachten.

14. Mai 2013
In der taz ist ein Interview mit Prof. Bogumil zu Hochschulpolitik und Hochschulreformen erschienen. Sie finden es hier.

17. April 2013
In der bpb-Schriftenreihe ist das Buch Kommunalpolitik und Kommunalverwaltung. Eine praxisorientierte Einführung erschienen. Jörg Bogumil und Lars Holtkamp bieten in dieser Einführung eine politikwissenschaftlich fundierte, praxisorientierte und allgemeinverständliche Bestandsaufnahme der Kommunalpolitik und Kommunalverwaltung. Das Buch kann über die Bundeszentrale für politische Bildung günstig bestellt werden. -> PM


21. März 2013
An der Sendung Zeitzeichen vom 9. März 2013 des WDR Hörfunks über den britischen Soziologen Cyril Northcote Parkinson und das Parkinsonsche Gesetz zum Bürokratiewachstum hat Prof. Bogumil mitgewirkt. Die Beiträge sind hier in einer langen und einer kurzen Version abrufbar.

21. März 2013
In der WAZ äußert sich Prof. Bogumil zu den hochschulpolitischen Reformplänen der nordrhein-westfälischen Landesregierung und beruft sich dabei auf die Erkenntnisse des Forschungsprojektes Neue Steuerung von Universitäten.

11. März 2013
In der 'gelben Reihe' ist der Sonderband Modernisierung der Universitäten. Umsetzungsstand und Wirkungen neuer Steuerungsinstrumente erschienen. Hierin präsentieren Prof. Bogumil mit M. Burgi, R. Heinze, S. Gerber, I.-D. Gräf, L. Jochheim, M. Schickentanz und M. Wannöffel die Ergebnisse ihres Forschungsprojektes Neue Steuerung von Universitäten. ->Inhalt

8. Januar 2013
In der taz ist ein Artikel zu Opel-Schließung und Strukturwandel im Ruhrgebiet mit Statements von Prof. Bogumil erschienen. (PDF)

21. Dezember 2012
Prof. Bogumil hat an einer Expertenrunde, moderiert von Bodo Hombach, über die Entwicklungsperspektiven des Industriestandortes NRW teilgenommen. Ein Videobeitrag finden Sie hier.
Ein Artikel hierzu ist in der Westfälischen Rundschau erschienen. (PDF)

17. Dezember 2012
Unter dem Titel „Personell auf dem Stand von 1968“ ist in den Stuttgarter Nachrichten ein Interview mit Prof. Bogumil erschienen.

17. Dezember 2012
In der Sendung Westblick auf WDR 5 ist ein Interview mit Prof. Bogumil erschienen.

12. Dezember 2012
In der WAZ ist heute anlässlich der Ankündigung von Opel, keine Autos mehr in Bochum produzieren zu wollen, dieser Artikel mit Statements von Prof. Bogumil erschienen: Bochum sucht seine Chance im Kleinen.

29. Oktober 2012
Prof. Bogumil und Falk Ebinger haben am 26.10.2012 ein Gutachten zur Funktional- und Gebietsreform in Brandenburg im Auftrag der Enquetekommission „Kommunal- und Landesverwaltung - bürgernah, effektiv und zukunftsfest - Brandenburg 2020“ des Landes Brandenburg vorgelegt. Das Gutachten finden Sie hier.

24. September 2012
Im Rahmen der Ruhrpott-Reportage zu einem "der markantesten Wege der jüngeren deutschen Geschichte" - der Route Industriekultur - ist im Magazin `Abenteuer Wege´ ein Interview mir Prof. Bogumil erschienen: Die Route ist ein Stück Bewältigung.

12. Juli 2012
Die Präsentation zum Abschlussworkshop des Forschungsprojekts Neue Steuerung von Universitäten finden Sie hier.

20. Juni 2012
Am 12. Juli findet der Abschlussworkshop zum Forschungsprojekt Neue Steuerung von Universitäten statt. Informationen zu dem Programm, der Anfahrt und Anmeldung finden Sie im Flyer.

31. Mai 2012
Für die Enquete-Kommission des Landtages Brandenburg hat Prof. Bogumil zum Thema "Funktionalreformen im Bundesländervergleich. Möglichkeiten der horizontalen und vertikalen Aufgabenverteilung" referiert. Das Protokoll mit stenografischer Mitschrift der Sitzung und Folien des Vortrages finden Sie hier.

22. Mai 2012
Anlässlich der Veröffentlichung des Buches Viel erreicht, wenig gewonnen - ein realistischer Blick auf das Ruhrgebiet sind verschiedene Presseveröffentlichungen und Radioninterviews erfolgt. Einen Überblick finden Sie hier.

19. April 2012
Heute hat DIE ZEIT den Artikel Krasse Gegend! veröffentlicht. Hierin finden sich auch Statements von Prof. Heinze und Prof. Bogumil. Sie können den Artikel hier abrufen oder finden ihn auf der Seite zur Buchveröffentlichung.

26. März 2012
Der WDR hat ein Interview zu den Neuwahlen in NRW mit Prof. Bogumil veröffentlicht.

26. März 2012
In der Freitagsausgabe der Recklinghäuser Zeitung ist ein Interview mit Prof. Bogumil zur "Solidarpakt-Debatte" erschienen. Sie finden es hier.

14. März 2012
Interessenten für Abschlussarbeiten (BA, MA, Diplom) zu folgenden Themen gesucht:
- Kommunale Zeitpolitik für Familien
- Erfolgsfaktoren kommunaler Familienpolitik
Es besteht die Möglichkeit auf Dokumente und Interviewpartner des Vereins für familiengerechte Kommunen zurückzugreifen.
Bei Interesse schreiben Sie bitte Prof. Bogumil eine Email.

31. Januar 2012
Prof. Bogumil hat gemeinsam mit Rolf G. Heinze, Franz Lehner und Klaus Peter Strohmeier ein Buch mit dem Titel Viel erreicht - wenig gewonnen. Ein realistischer Blick auf das Ruhrgebiet zu den Problemlagen und Perspektiven des Ruhrgebietes veröffentlicht. Flyer

23. Januar 2012
Prof. Bogumil ist in die Jury des vom Initiativkreis Ruhr (IR) durchgeführten und von der RAG-Stiftung geförderten Wettbewerbes "Kooperation Ruhr" berufen worden. Nähere Infos zum Wettbewerb und zur Jury finden sich unter www.kooperation-ruhr.de.

12. Januar 2012
Die Auftaktveranstaltung der Reihe "Wissenschaft und Politik" der Fakultät für Sozialwissenschaft mit Sigmar Gabriel können Sie sich im RUBcast-Portal anschauen.

22. August 2011
Den Anschluss nicht verlieren. Ein Gespräch über den neuen Managementstil an den Unis, über Besoldung und absurden Papierkrieg mit Prof. Bogumil in der ZEIT vom 11. August 2011 finden Sie hier.

3. Juli 2011
Neues DFG-Projekt am Lehrstuhl: Ursachen kommunaler Haushaltsdefizite. Eine Kurzinformation finden Sie hier.

15. Juni 2011
Hier finden Sie eine aktuelle Präsentation mit neuen Ergebnissen des Forschungsprojektes Neue Steuerung von Universitäten vom 9.6.2011.

20. April 2011
Im VS-Verlag ist erschienen: Kuhlmann/Bogumil/Ebinger/Grohs/Reiter: Dezentralisierung des Staates in Europa. Auswirkungen auf die kommunale Aufgabenerfüllung in Deutschland, Frankreich und Großbritannien.

16. Februar 2011
Am 15.02.2011 hat die Forschergruppe von Prof. Dr. Bogumil, Prof. Dr. Burgi, Prof. Dr. Heinze und Dr. Wannöffel im Rahmen eines Workshops erste Ergebnisse aus dem Projekt „Neue Steuerung von Universitäten – Evaluierung von Governance-Reformen des deutschen Universitätssystems“ vorgestellt. Erste Ergebnisse des rechtswissenschaftlichen Teils des Projekts und der Befragung von Rektoren, Kanzlern und Dekanen finden Sie hier. Noch nicht ausgewertet sind die Befragungen der Hochschulratsmitglieder, Personalratsvorsitzenden und Professoren.

21. Dezember 2010
Am 15.02.2011 findet im Veranstaltungszentrum der Ruhr-Universität Bochum ein Workshop statt, in dem die ersten Ergebnisse der quantitativen Befragung zur Umsetzung neuer Steuerungsinstrumente an Hochschulen präsentiert werden. Das Veranstaltungsprogramm und Anmeldeformular finden Sie hier.

16. August 2010
Prof. Dr. Jörg Bogumil hat im Sammelband "Krise oder Wandel der Parteiendemokratie" den Aufsatz "Parteien in der Kommunalpolitik. Hoffnungsträger oder Auslaufmodell" veröffentlicht. Der Band gibt einen Einblick in die Symptome der aktuellen Parteienkrise und stellt die Frage, ob die in Medien wie Wissenschaft häufig zu findenden Schwanengesänge auf die Parteiendemokratie nicht verfrüht sind. Den Text von Prof. Dr. Bogumil findet man hier.

23. Juni 2010
Prof. Dr. Jörg Bogumil hat gemeinsam mit Prof. Dr. Sabine Kuhlmann den Sammelband "Kommunale Aufgabenwahrnehmung im Wandel. Kommunalisierung, Regionalisierung und Territorialreform in Deutschland und Europa." veröffentlicht. Der Band liefert einen breiten Überblick zum Wandel kommunaler Aufgabenwahrnehmung. Im Fokus stehen aktuelle Kommunalisierungs- und Regionalisierungsreformen sowie damit verbundene Gebietsreformen im nationalen wie internationalen Kontext. Eine Übersicht zum Inhalt findet man hier.

28. Mai 2010
Prof. Jörg Bogumil hat heute im Auftrag der
Westfalen-Initiative aus Münster ein Gutachten mit dem Titel: "Der zukünftige Handlungsbedarf im Bereich der Verwaltungsstrukturen in NRW unter besonderer Berücksichtigung der Probleme des Ruhrgebietes" vorgelegt. Dies Gutachten ist parallel an alle Landtagsabgeordneten übersandt worden, damit die Inhalte bei der anstehenden Regierungsbildung berücksichtigt werden können.
zur Pressemitteilung

19. April 2010
Prof. Dr. Jörg Bogumil, Maren Kohrsmeyer und Sascha Gerber haben gemeinsam mit Jens Ebbinghaus und Johann-Christian Pielow (Juristische Fakultät) die Studie "Die Gestaltung kommunaler Daseinsvorsorge im Europäischen Binnenmarkt - empirische Untersuchung zu den Auswirkungen des europäischen Beihilfe- und Vergaberechts insbesondere im Abwasser- und Krankenhaussektor sowie in der Abfallentsorgung" veröffentlicht. Die Untersuchung kann man hier herunterladen.

9. Februar 2010
Prof. Bogumil hat am 4. Februar. gemeinsam mit Prof. Heinze, Prof. Lehner und Prof. Strohmeier (alle Fakultät für Sozialwissenschaft) ein Thesenpapier zum Thema "Ruhrvisionen - von kollektiven Illusionen zu mehr Kooperation" vorgelegt. Das Dokument kann man hier herunterladen. Weitere Informationen zu dem Bericht findet man hier

Anschrift

Ruhr-Universität Bochum
Fakultät für Sozialwissenschaft
Lehrstuhl für Öffentliche Verwaltung, Stadt- und Regionalpolitik
Prof. Dr. Jörg Bogumil

Universitätsstraße 150, Gebäude GC 05/707
D-44801 Bochum

Tel.: +49(0)234 32-27805 / -27851 (Sekr.)
Fax: +49(0)234 32-14487
E-Mail: joerg.bogumil@ruhr-uni-bochum.de

Allgemeine Nachfragen:
regionalpolitik@ruhr-uni-bochum.de

Sprechstunde

Prof. Bogumil bietet dienstags zwischen 12 bis 13 Uhr eine wöchentliche Sprechstunde statt. Die Terminvergabe erfolgt - wenn möglich - über die ausgehängte Liste, ansonsten über Email.

Bei dringenden Fragen wenden Sie sich bitte per Email direkt an Prof. Bogumil.

Bürozeiten

Während der Vorlesungszeit ist das Vorzimmer von Prof. Bogumil (GC 05/706) regelmäßig von Montag bis Donnerstag von 11:00 bis 14:00 Uhr besetzt. Für das Ausstellen und Abholen von TN, LN und Modulscheinen sowie für Anliegen, die Sie nicht direkt mit Prof. Bogumil besprechen müssen, kommen Sie dort vorbei.