Sie befinden sich hier: Startseite » 2013 » Lehrstuhl für Allgemeine Soziologie, Arbeit und Wirtschaft an EU-Projekt beteiligt

01. März 2013:

Lehrstuhl für Allgemeine Soziologie, Arbeit und Wirtschaft an EU-Projekt beteiligt

Prof. Dr. Rolf G. Heinze, Dr. Claudia Ruddat und Fabian Hoose sind seit März 2013 an dem von der EU im Rahmen des
7. Rahmenforschungsprogramms finanzierten Kooperationsprojekt
"MOPACT: Mobilising the Potential of Active Ageing in Europe" beteiligt.
Gemeinsam mit dem Institut für Arbeit und Technik (IAT), der Forschungsgesellschaft für Gerontologie e.V. (FGG) und der Abteilung Gerentopsychologie an der TU Braunschweig bearbeiten sie das Arbeitspaket 7: "Built and technological environment"

Pressemitteilung