Lehrstuhlprofil

Der Lehrstuhl Allgemeine Soziologie, Arbeit und Wirtschaft beschäftigt sich mit dem Wandel von Arbeits- und Wohlfahrtsgesellschaften. Dabei stehen in Forschung und Lehre folgende Themenfelder im Mittelpunkt:

  • Wirtschaftsstruktureller Wandel und regionale Innovationssysteme (u.a. Verschränkung von Wirtschaft und Wissenschaft, neue Beschäftigungsformen, Auswirkungen von Digitalisierung und Heterogenisierung der Unternehmenslandschaft, Existenzgründungen)
  • Wandel zur Dienstleistungsgesellschaft, neue Sektoren und Wachstumsfelder (u.a. Soziale Dienste sowie Gesundheits- und Seniorenwirtschaft, Kultur- und Kreativwirtschaft, Medizintechnik, Digitalisierung und Gesundheit, technische Assistenzsysteme im Bereich Wohnen)
  • Entwicklungsperspektiven moderner Wohlfahrtsgesellschaften (u.a. sozialstruktureller Wandel, Neuaufteilung der Sektoren Markt-Staat-Zivilgesellschaft im internationalen Vergleich, Wandel des Engagements, Steuerung sozialer Innovationen, neue Governancestrukturen)