Hinweise zur B.A.-Arbeit und M.A.-Arbeit

Es sind zwei Exemplare (maschinenschriftlich, gebunden und paginiert) sowie zwei Fassungen in digitaler Form (2 CDs oder 2 USB, Word-Dateien) beim Prüfungsamt einzureichen. Die Arbeit ist nach den Kriterien der Erstellung einer wissenschaftlichen Hausarbeit zu verfassen.
Die Eigenständigkeitserklärung muss als allerletztes Blatt mit eingebunden werden.
Deckblatt und letzte Seite sind wie folgt zu gestalten: