Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Sektion Sozialpolitik und Sozialökonomie

 

Ankündigungen
 

  • Öffnungszeiten Sekretariat

    Am 22.03.2017 bleibt das Sekretariat wegen Teilnahme an einer Fortbildungsveranstaltung geschlossen.
     
  • Empiriemodul "Gesundheitliche Versorgung in Wattenscheid"

    B.A.-Studierende der Sozialwissenschaft haben im Sommersemester 2017 die Möglichkeit, praxisnah für die Stadt Bochum an einem Projekt mizuwirken. Zusammen mit Studierenden der Hochschule für Gesundheit erarbeiten Sie für den Stadtteil Wattenscheid Analysen des Ist-Zustandes und der gesundheitlichen Bedarfe der Bevölkerung. Auf Grundlage der Daten sollen u.a. gesundheitsbezogene Projekte und Maßnahmen im Stadtteil angestoßen werden. Bei Interesse finden Sie hier nähere Informationen zu Inhalt, Terminen und Anmeldung.

 

  • Mündliche Bachelor- und Masterprüfungen

    Bitte beachten Sie, dass mündliche Bachelor- und Masterprüfungen spätestens 14 Tage vor dem vereinbarten Termin beim Prüfungsamt schriftlich anzumelden sind. Für die Anmeldung müssen die Unterschriften beider Prüfer auf dem entsprechenden Formblatt vorliegen.
    Eine alleinige Eintragung des Termins im Kalender des Prüfers reicht nicht aus. Prüfungstermine, die nicht fristgerecht beim Prüfungsamt angemeldet wurden, finden nicht statt.

 

  • Klausurtermine Sommersemester 2017

    Im Sommersemester 2017 finden die Klausuren zum Basismodul "Grundlagen der Sozialökonomie" und zum Aufbaumodul "Theoretische Grundlagen der Wirtschafts- und Sozialpolitik" zu folgenden Terminen statt:

    Periode I:    Donnerstag, 03.08.2017 von 12:30-14:30/15:30 Uhr, Raum HGC 10 und HGC 20
    Periode II:   Mittwoch, 27.09.2017 von 10:30-12:30/13:30 Uhr, Raum HGC 10 und HGC 20

    Informationen zur Anmeldung sind hier zu finden.
  • Renten-Studie Prof. Dr. Martin Werding

    Die in der MONITOR-Sendung des WDR am 14.04.2016 zitierte Renten-Studie von Prof. Werding finden Sie hier.
    Der Übergang zu einer Erwerbstätigenversicherung (einschließlich Beamte und Selbständige) ist eine von mehreren Reformoptionen, die in der Studie behandelt werden, um das gesetzliche Rentensystem trotz des demographischen Wandels langfristig zu stabilisieren. Effekte einer Erwerbstätigenversicherung und damit verbundene Vor- und Nachteile werden auf S. 46-48 der Studie vorgestellt bzw. diskutiert.   

  • Klausurtermine Wintersemester 2016/17

    Die Klausurtermine im Wintersemester 2016/17 finden am 15.02.2017 und am 12.04.2017 von 10:30-12:30/13:30 Uhr statt. Alle Informationen zum Anmeldeverfahren finden Sie hier: Klausuranmeldung WiSe 2016/17.

    Bei Abmeldung von der Klausur gilt § 15 Abs. 2 der Prüfungsordnung: "Die Kandidatin oder der Kandidat kann eine Prüfung gemäß § 14 Abs. 3 ohne Angabe von Gründen bis spätestens eine Woche vor dem festgesetzen Prüfungstermin abmelden.
    Die nach Ablauf dieser Frist für einen Rücktritt von der Prüfung oder für das Versäumnis des Prüfungstermins geltend gemachten Gründe müssen unverzüglich angezeigt und glaubhaft gemacht werden.
    Bei Krankheit der Kandidatin oder des Kandidaten ist die Vorlage eines ärztlichen Attestes erforderlich, in Zweifelsfällen kann die Bescheinigung eines Vertrauensarztes der Ruhr-Universität Bochum verlangt werden..."

     
  • Formalia für Referate, Thesenpapier, Hausarbeiten etc.

    Alle Informationen zu diesem Thema finden Sie auf der Homepage des Tutorienprogramm für Sozialwissenschaft http://www.sowi.rub.de/sowi-tutorium/download.html.de