Sie befinden sich hier: Startseite » 2015 » Die Frist für das Einreichen der Bewerbungsunterlagen (Ein-Fach-M.A.) bei der Zulassungsstelle endet am 01.09.!

26. August 2015:

Die Frist für das Einreichen der Bewerbungsunterlagen (Ein-Fach-M.A.) bei der Zulassungsstelle endet am 01.09.!

Wer sich online zum Wintersemester 2015/2016 für den Ein-Fach-Master beworben hat, muss unbedingt bis zum 01.09. folgende Bewerbungsunterlagen an die Zulassungsstelle senden:

  • Kontrollblatt der Online-Bewerbung mit Wahl des Studienprogramms

  • Transcript of Records bzw. Leistungsübersicht (muss für RUB-Studierende nicht vom Prüfungsamt unterschrieben werden) und Durchschnittsnote aus min. 150 CP (vom Prüfungsamt erstellt und unterschrieben) ODER beglaubigte Kopie des Bachelorzeugnisses mit Abschlussdatum und Gesamtnote sowie Diploma Supplement inkl. Transcript of Records/Leistungsübersicht

  • aktuelle Studienbescheinigung.


ACHTUNG:
Es reicht nicht, diese Unterlagen mit der Anmeldung zum obligatorischen Beratungsgespräch an das Prüfungsamt oder die Allgemeine Masterberatung zu senden! Gehen diese Unterlagen nicht bei der Zulassungsstelle ein, ist keine Teilnahme am Zulassungsverfahren möglich.

Die persönliche Abgabe der Unterlagen ist montags bis donnerstags von 9:00 bis 12:00 Uhr im Studierenden Service Center (SSC 0/222) möglich. Bitte lassen Sie sich zuvor am Infopoint eine Wartenummer geben.

Bei der Umschreibung in den Master müssen die Bescheinigungen aus dem obligatorischen Beratungsgespräch (Anmeldeformular unter www.sowi.rub.de) und das Bachelorzeugnis oder eine vom Prüfungsamt ausgestellte Bescheinigung über den Bachelorabschluss mit Datum der letzten Prüfungsleistung vorgelegt werden. Externe BewerberInnen benötigen für die Einschreibung darüber hinaus unter anderem eine Exmatrikulationsbescheinigung (eine Liste mit weiteren Unterlagen findet sich auf der Homepage des Studierendensekretariats).

Bei Fragen wenden Sie sich jederzeit gerne an die Allgemeine Masterberatung.