Sie befinden sich hier: Startseite » 2009 » Neue Fristen für auslaufende Studiengänge (Diplom und 2-Fächer-Bachelor)

17. Dezember 2010:

Neue Fristen für auslaufende Studiengänge (Diplom und 2-Fächer-Bachelor)

Im Zuge der Einführung des Bachelor-Master-System laufen eine Reihe von Studiengängen an der Fakultät aus. Für die Auslauftermine sind neue Fristen festgesetzt worden:

Diplom
Letztmalig ist eine Diplomprüfung mit dem Ende des Sommersemesters 2013 möglich. Studierenden, die ihr Diplom bis dahin nicht abgeschlossen haben, verbleibt nur die Möglichkeit, sich in den Bachelor Sozialwissenschaft umzuschreiben. Achtung: Eine Diplomvorprüfung kann letztmalig im Sommersemester 2011 abgelegt werden.

Politikwissenschaft, Soziologie und Sozialpsychologie/-Sozialanthropologie im Rahmen eines Zwei-Fächer-Bachelors
Letztmalig ist die Bachleorprüfung in diesen Fächern mit dem Ende des Sommersemesters 2012 möglich. Das gilt sowohl für die mündliche Prüfung als auch für die Arbeit, wenn sie nicht im zweiten Fach geschrieben wird. Studierenden, die ihren Bachelor bis dahin nicht abgeschlossen haben, verbleibt nur die Möglichkeit, sich in die Bachelor-Fächer „Politik, Wirtschaft und Gesellschaft“ oder „Kultur, Individuum und Gesellschaft“ umzuschreiben.

Masterphase im Anschluss an einen Zwei-Fächer-Bachelor
Die Master-Fächer Politikwissenschaft, Soziologie und Sozialpsychologie/-Sozialanthropologie sind mit Ende des Wintersemesters 2010/11 nicht mehr anwählbar, die Prüfungsmöglichkeiten enden mit Ablauf des Sommersemesters 2013. Die Fakultät wird aber möglichst bald einen Zwei- Fächer-Master „Sozialwissenschaft“ anbieten. Bis zum Start dieses Masterfaches und nur als Übergang in dieses Fach können sich Absolventen eines Zwei-Fächer-Bachelors weiter in die o.g. Master-Fächer einschreiben.


Die Änderungen als Grafik: Zeitplan