Zur Person

Dr. Claudia Ruddat

Wiss. Mitarb. Sektion: Soziologie Raum: GC 04/711 Tel.: +49 (0)234 32 - 25461 Fax: +49 (0)234 32 - 14285 Sprechstunde: n. V. E-Mail: Claudia.Ruddat@rub.de

Wissenschaftlicher Werdegang

  • Juli 2012: Promotion zum Dr. rer. pol. an der Bremen International Graduate School of Social Sciences (Dissertationsprojekt: "Fordern und Fördern - Bestimmungs- und Erfolgsbedingungen von Reformbegründungen: Der Fall Hartz IV", Betreuer: Prof. Dr. Steffen Mau, Prof. Dr. Frank Nullmeier)
     
  • seit Januar 2012 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für allgemeine Soziologie, Arbeit und Wirtschaft, Ruhr-Universität Bochum, Projekte:
    • Landesbüro altengerechte Quartiere.NRW (MGEPA):  www.aq-nrw.de
    • Mobilising the Potential for Active Ageing in Europe (FP7)
    • Social Entrepreneurship im etablierten Wohlfahrtsstaat (Mercator)
  • Mai 2008 – Februar 2012: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Öffentliche Verwaltung, Stadt- und Regionalpolitik, Ruhr-Universität Bochum, u.a. Projekt: Innovationsfähigkeit durch institutionelle Reflexivität (BMBF).

  • Oktober 2004 – April 2008, Promotionsstipendiatin der Universität Bremen im Rahmen der (Bremen International) Graduate School auf Social Sciences

  • 2003/2004 Studium am Institut d’Etudes Politques, Paris (Sciences Po) im Rahmen des deutsch-französischen Austauschprogramms für Parlamentspraktikanten

  • 2003 Deutsch-französisches Doppeldiplom Politikwissenschaft (Schwerpunkt Europastudien) der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und des Instituts d’Etudes Politiques Lille, Abschlussarbeit zum Thema "Auswärtige Kulturpolitik in Südostasien – Deutschland und Frankreich im Vergleich", Betreuer: Prof. Dr. Susanne Feske, Dr. André Leton

  • 1998 Abitur, Schiller Schule Bochum

 

Publikationen

  • Ruddat, Claudia (2014): Kultursensible Altenhilfe. In: Grohs, Stephan/ Schneiders, Katrin/ Heinze, Rolf G.: Mission Wohlfahrtsmarkt. Institutionelle Rahmenbedingungen, Strukturen und Verbreitung von Social Entrepreneurship in Deutschland, Baden-Baden: Nomos, S. 118-13

  • Ruddat, Claudia/ Schönauer, Anna-Lena (2014): New Players on Crowded Playing Fields: The institutional Embeddedness of Social Innovation in Germany. In: Social Policy and Society 13, S. 445-456.

  • Bogumil, Jörg/ Ruddat, Claudia (2013): Local policy processes: economisation, professionalisation, democratisation. In: Blum, Sonja/ Schubert, Klaus (Hrsg.): Policy Analysis in Germany, Bristol: Policy Press, S. 119 - 133.

  • Heinze, Rolf G./ Schönauer, Anna-Lena/ Schneiders, Katrin/ Grohs, Stephan/ Ruddat, Claudia (2013): Social Entrepreneurship im etablierten Wohlfahrtsstaat. Aktuelle empirische Befunde zu neuen und alten Akteuren auf dem Wohlfahrtsmarkt. In: Jansen, Stephan A./ Heinze, Rolf G./ Beckmann, Markus (Hrsg.): Sozialunternehmertum in Deutschland - Analysen, Trends und Handlungsempfehlungen, Wiesbaden: Springer VS, S.

  • Ruddat, Claudia (2011): Eine überraschende Reform? Politikwissenschaftliche Interpretationen und Erklärungsansätze zu Hartz IV. In: Zeitschrift für Sozialreform (ZSR), Jg. 57, Heft 2, S. 221-236.
  • Ruddat, Claudia (2006): Rezension von Dörflinger, S./Jordan, R. — "Gesundheit für Alle?" Asiens Gesundheitssysteme unter Reformdruck. In: Asien, N° 98, S. 111-112.
  • Ruddat, Claudia (2005): Diplomaties culturelles allemande et française en Asie du Sud-Est. In: Allemagne d'aujourd'hui, N° 174, pp. 137-152.
  • Fritsche, Claudia / Gerbig, Marco (2003): Möglichkeiten und Grenzen europäischer Politik in Asien – Wissenschaftliche Tagung der DGA. In Asien, N° 89, S. 59-65.
  • Fritsche, Claudia / Raya, Yasmin (2003): 9. Tagung des Münsteraner Asien-Pazifik-Forums (MAPF) – 50 Jahre Kriegsende – Der Koreakrieg und die Folgen. In: Asien, N° 88, S. 79-82.

 

Konferenzbeiträge

  • Ruddat, Claudia/ Schönauer Anna-Lena (2013): Lokale Wohlfahrtsinnovationen durch Social Entrepreneurship? Jahrestagung des Arbeitskreises Lokale Politikforschung. Münster, Juli 2013.

  • Ruddat, Claudia/ Grohs, Stephan/ Heinze, Rolf/ Schneiders, Katrin/ Schönauer, Anna-Lena (2012): New Players on Grazed Playing Fields. The Institutional Embeddedness of Social Entrepreneurship in Germany. ESPAnet 10th anniversary conference, Edinburgh, September 2012.

  • Heinze, Rolf/ Grohs, Stephan/ Schneiders, Katrin/ Ruddat, Claudia/ Schönauer, Anna-Lena (2012): Social Entrepreneurship im etablierten Wohlfahrtsstaat – Lückenbüßer oder Innovationsinkubator? Abschlusskonferenz des Mercator Forscherverbundes Innovatives Soziales Handeln – Social Entrepreneurship, Friedrichshafen, Juni 2012.

  • Ruddat, Claudia (2011): Successful Justifications. The Case of Recent German Labour Market Reforms. 23rd Annual Meeting of the Society for the Advancement of Socio-Economics, Madrid, Juni 2011.

  • Bogumil, Jörg / Holtkamp, Lars / Ruddat, Claudia (2009): Reformfähigkeit von Verwaltungen – neoinstitutionalistische Erklärungsansätze am Beispiel des NPM. Tagung „Innovationsfähigkeit – Theorien und Indikatoren“, Berlin, Juli 2009.Ruddat, Claudia (2009): How (un)just is activation? Recent German labour market reforms in the light of competing justice conceptions. International Workshop: Reforming Unemployment Policy in Europe: A common turn towards Activation?, University of Hamburg, Centre for Globalisation and Governance (CGG), Mai 2009.

  • Ruddat, Claudia (2008): Die Hartz-Reformen: (K)ein Fall evidenzbasierten Policy-Makings? Jahrestagung des Forums Junge Staats- und Verwaltungswissenschaft (FoJuS) der DVPW, Universität Göttingen, November 2008.

  • Ruddat, Claudia / Wrobel, Sonja (2008): Hartz IV: Zu gerecht für die deutsche Leistungsgesellschaft? Tagung “Eigenverantwortung und Solidarität”, Friedrich-Ebert-Stiftung, Berlin, Juni 2008.

  • Ruddat, Claudia (2006):Normative Changes in German Labour Market Policy. Trying to explain successful discourses. 2nd Joint Workshop der GSSS, Bremen und des Social Policy Forum, Istanbul: "Changing Values – Changing Welfare States. On the European Dimension of German and Turkish Social Policy", Social Policy Forum, Bosporus University Istanbul, Mai 2006.

  • Ruddat, Claudia (2005): The Diffusion of Discourses: An Analytical Framework to Understand Policy Change. 3rd General ECPR Conference, Panel "Discursive Policy Analysis: Theory and Methods" (Section: "Theory and Praxis of Policy Analysis: Trends"), Budapest, September 2005.

Lehrveranstaltungen

 

  • SoSe 2013: Arbeitsbeziehungen und Arbeitsmarkt, BA-Seminar an der Fakultät für Sozialwissenschaft, Ruhr-Universität Bochum.
  • WiSe 2012/2013: Entwicklungsverläufe von Arbeit im Dienstleistungssektor, MA-Seminar an der Fakultät für Sozialwissenschaft, Ruhr-Universität Bochum.
  •  SoSe 2012: Regulierung atypischer Beschäftigung im internationalen Vergleich, MA-Seminar an der Fakultät für Sozialwissenschaft, Ruhr-Universität Bochum.
  • WiSe 2011/2012: Entgrenzung von Arbeit im Dienstleistungssektor, Seminar an der Fakultät für Sozialwissenschaft, Ruhr-Universität Bochum (mit Fabian Hoose).
  • WiSe 2011/2012: Zwischen Reformstau und Durchregieren - deutsche Reformpolitik seit 1998, Seminar an der Fakultät für Sozialwissenschaft, Ruhr-Universität Bochum.
  • SoSe 2011: Zwischen Reformstau und Durchregieren – Deutsche Reformpolitik seit 1998, Seminar an der Fakultät für Sozialwissenschaft, Ruhr-Universität Bochum.
  • SoSe 2009: Theorien der vergleichenden Gesundheits- und Sozialpolitikforschung, Seminar an der Fakultät für Sozialwissenschaft, Ruhr-Universität Bochum.
  • WiSe 2008/2009: Vergleichende Staatstätigkeitsforschung am Beispiel der Sozialpolitik, Seminar an der Fakultät für Sozialwissenschaft, Ruhr-Universität Bochum (mit Jörg Bogumil).
  • WiSe 2006/2007: Ungleiche Schwestern? Deutsche und französische Sozialpolitik im Vergleich, Seminar am Insititut d’Etudes Politiques Lille, Master "Politique, Economie, Societé".
  • WiSe 2005/2006: Beyond Institutions: Neuere Ansätze der vergleichenden Sozialpolitikforschung, Seminar an der Universität Bremen, Master "Sozialpolitikforschung" (mit Sonja Wrobel).